Rick Dangerous - Die Mordillo Nazis

rick02 - Rick Dangerous - Die Mordillo Nazis


Apple Podcasts - Rick Dangerous - Die Mordillo NazisSpotify - Rick Dangerous - Die Mordillo NazisYouTube - Rick Dangerous - Die Mordillo NazisGoogle Podcasts - Rick Dangerous - Die Mordillo NazisRSS - Rick Dangerous - Die Mordillo Nazis

Hier ist er. Der Mann, gegen den Indiana Jones ein Sammler von Kinderspielzeug ist. Der Mann, der ins Weltall reist um die Erde zu retten – anstatt nur einen doofen Kristallschädel zu suchen. Der Mann, der ein strahlenderes Lächeln als Stan Smith vorweisen kann:

Rick Dangerous!

Was er mit Tomb Raider zu tun hat und wie er vom Amazonas nach Ägypten kommt, erfährt ihr in dieser Episode.

Danke an Oles Frau für die Mithilfe beim Intro!

Die Sprachchat-Philosophen könnt ihr hier hören:
https://www.sprachchatphilosophen.de

Wenn euch die Episode gefallen hat (und seien wir mal ehrlich - das hat sie doch, ODER?) wäre eine Bewertung auf iTunes super. Und vergesst nicht zu abonnieren! Und weitererzählen! Klar kann man sich die URL auch gleich eintätowieren lassen, aber das wäre kitschig - man muss ja nicht gleich übertreiben.

Die Feed URL für euren Podcatcher wäre übrigens https://www.pixelbeschallung.at/feed/mp3/. Pixelbeschallung gibts natürlich auch auf Spotify, iTunes und YouTube.

Ihr habt die Episode noch gar nicht gehört? Na dann wirds aber Zeit!
Apple Podcasts - Rick Dangerous - Die Mordillo NazisSpotify - Rick Dangerous - Die Mordillo NazisYouTube - Rick Dangerous - Die Mordillo NazisGoogle Podcasts - Rick Dangerous - Die Mordillo NazisRSS - Rick Dangerous - Die Mordillo Nazis

Sprecher:
leopold raiser 50x50 - Rick Dangerous - Die Mordillo Nazis
Leopold Raiser

Danke an:
Øyvind Lindahl (Sinatra) für die Intromusik (Remix),
BBG Entertainment https://www.boulder-dash.com für die Genehmigung des Boulder-Dash Themes,
cabled_mess https://computingsound.wixsite.com/cabledmess für weitere Musik.
PixelPoldi
Verfasst von

PixelPoldi

Retrogamer, Kind der 80er und Vater, der alle Hände damit zu tun hat seinen Kindern klar zu machen, dass nicht alles Alte schlecht ist, sich Trends immer wiederholen und es auch seine Vorteile hat, älter als das Internet zu sein ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme der Datenspeicherung lt. DSGVO zu